KrassFit Challenge

Die KrassFit Challenge ist ein Hindernislauf über Stock und Stein bei dem der Teamgeist im Vordergrund steht. Die Läuferteam müssen eine Strecke mit 30 der härtesten Hindernisse überwinden, die Ausdauer, Kraft und Teamgeist erfordern.

Termin und Anmeldung KrassFit

Die neue Laufserie findet an mehreren Terminen im Jahr statt (24. Mai 2014, Berlin bis 23. August, Tirol (AT) – 20. September 2014, Stadtoldendorf/Hannover). Der erste KrassFit Challenge findet am 24. Mai 2014 in Kallinchen bei Berlin statt, Startzeiten von 8 Uhr bis 14 Uhr. Weitere Informationen und Anmeldungen sind über die Website des Veranstalters möglich: www.krassfit.de.

 

Strecke KrassFit

Die KrassFit Challenge Berlin ist ein anspruchsvoller Rundkurs über 13 Kilometer, bei dem die Teilnehmer 30 Hindernisse überwinden müssen. Die Streckenführung ist eingebettet von Wald und dem Motzener See und ähnelt einem Crosslauf.

Anfänger und Fortgeschrittene können teilnehmen, wobei insbesondere für Anfänger ein Start in Teams empfohlen wird. Die Laufstrecke führt über Waldwege und Wiesen, durch Sand, Schlamm und Tümpel und hat einen Höhenmeter von 400 Metern.

Geschichte und Organisatoren

Die Organisatoren hatten die Absicht, Laufen spannender und zu einem echten Teamsport zu machen. Sie empfanden die meisten Langstreckenwettkämpfen und Triathlon-Events zu monoton. Die Herausforderung sei zu einseitig auf Ausdauer gelegt.

„Ich wollte eine Lauferlebnis, das spannender, komplexer und sowohl mental als auch für verschiedene Körperregionen anspruchsvoll ist. Daraus ist dann die KrassFit Challenge entstanden“, sagt Gründer Jannis Bandorski.

Besonderheiten KrassFit

„Das besondere an diesem Lauf sind die Hindernisse, von denen einige nur im Team gemeistert werden können. Die Strecke an sich ist schon eine Herausforderung mit schwierigem Terrain“, sagt Bandorski.

Bekannte Teilnehmer und Sportler

Zur ersten Challenge werden 2.000 bis 2.500 Teilnehmer erwartet, darunter auch prominente Läufer wie Frank Busemann (Olympia-Zweiter im Zehnkampf) und Nachwuchshoffnung Fabian Hirt (Gewinner SCC Cross Challenge, Gewinner Spartan Race).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.