Geocache-Challenge

In meiner Jugendzeit gab es bei dem Fernsehsender Viva eine Rubrik die sich „Wo ist die Keks-Dose?“ nannte. Mola, Milka, Heike und Co. gingen dann in die FuZo (Fußgängerzone) und wer Sie erkannte und möglichst laut
„(…)Wo ist die Keks-Dose?(…)“
rief, durfte sich ein Musik-Clip wünschen und Freunde grüßen.

Kürzlich klaute in meiner Heimatstadt das Krümelmonster den goldenen „Marken“- Keks (mehr dazu im Internet z.B. http://de.wikipedia.org/wiki/Diebstahl_des_goldenen_Leibnizkekses) und so kam mir die Idee für diese Mini- Challenge.

 

Eure Aufgabe:

1.) Ihr habt mindestens 2 Caches (wie ich) mit den Buchstabenfolgen
„Keks“, „Cookie“, „Cracker“,“Kräcker“ oder „Kuki“
im Titel gefunden und bei Geocaching.com geloggt.
2.) Alternativ gilt auch: Ihr habt mindestens einen Cache mit den Buchstabenfolgen
„Keks“, „Cookie“, „Kuki“,“Kräcker“ oder „Cracker“
und einen Cache mit den Buchstabenfolgen
„Tee“, „Tea“, „Kaffee“, „Coffee“, „Kakao“ oder“Water“, „Wasser“
im Titel gefunden und online bei Geocaching.com geloggt.
3.) Erlaubt sind alle Cachetypen.

Als Nachweis fügt ihr eine lesbare Liste der gefundenen „Keks“-Caches eurem Onlinelog bei.

z.B.:
1. „Alte Keksfabrik“ GC2RTXO
2. Kuki Cache“ GC18E3M
3. „Glückskeks“ (GC3TZW0)
4. „Die Sache mit den Keksen“ (GC3Y8EP)
5. „Nimm dir nen Keks und halt die Klappe!“ (GC2JC19)

 

Die Koordinaten führten euch zum „Goldenen Hörer“, ein Platz der fast schon ein Micro LP war aber im Zuge der Straßensanierung entfernt wurde. Die Finaldaten findet ihr daher unter dem Wegpunkten. Wer es nicht abwarten kann, kann sich vor Ort ins Logbuch eintragen. Für den Online-Found-Log ist der o.g.Nachweis erforderlich.
Im Sommer lädt der nah gelegene Park am Connertplatz zu einem kleinen Picknick ein. Ein schöner Kinderspielplatz ist auch vorhanden. (Infos: http://wikimapia.org/4231630/de/Conertplatz):)

Bitte achtet darauf, dass ihr beim loggen nicht von Muggles beobachtet werdet. Ich empfehle daher, zum loggen die Nacht oder frühe morgen Stunden zu nutzen.
Ich wünsche viel Spaß beim Erfüllen dieser Challenge und bin für ernst gemeinte und konstruktive Kritiken offen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.